Vom Kuchenverkauf zum Jahrmarkt

Erstellt am Samstag, 17. September 2022

Die Klasse 8a verkaufte beim freitägigen Kuchenverkauf viele Leckereien und nahm dabei eine beträchtliche Summe ein. Damit das Geld nicht allzu lange darauf warten muss, ausgegeben zu werden, sind direkt nach der Schule alle, die Lust hatten, auf den Jahrmarkt an der Exe gegangen. Es wurden Rosen und Luftballons geschossen und alle hatten Spaß im Break Dancer, Autoscooter, Extasy, X-Flight und im Riesenrad. Am Ende bekam jeder von Frau Bendfeldt eine geschossene Rose geschenkt und alle sind glücklich (und mit einem kleinen Drehwurm) nach Hause gegangen.