Berufseinstiegsbegleitung

Die Gemeinschaftsschule Flensburg West wurde für die Berufseinstiegsbegleitung – Bildungsketten ausgewählt. Umgesetzt wird das Sonderprogramm Berufseinstiegsbegleitung Bildungsketten von der Bundesagentur für Arbeit im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Dieses Projekt soll den Schülern beim Erreichen des Schulabschlusses und beim Finden eines Ausbildungsplatzes helfen, sowie im ersten Ausbildungsjahr unterstützen. Dies geschieht in Zusammenarbeit mit den Lehrern, Eltern und der Fachkraft.

Was erwartet die Schüler?

  • Zunächst ein Einführungsgespräch und gemeinsame Zielfestlegung
  • Zusammen werden wir unter Einsatz aller Fördermöglichkeiten versuchen, die Ziele umzusetzen.
    Hierfür finden regelmäßige Treffen statt.
  • Noch während der Schulzeit werden wird die berufliche Zukunft vorbereitet.
  • Wenn eine Entscheidung über das berufliche Weiterkommen getroffen wurde, dann wird bei der Umsetzung geholfen (Bewerbung etc.).
  • Wenn ein Ausbildungsplatz gefunden wurde, dann erfolgt Unterstützung während des ersten Ausbildungsjahres.

Seit 01.09.2013 ist Frau Ilona Klotz als Berufseinstiegsbegleiterin an der Gemeinschaftsschule Flensburg-West tätig. Ihre Präsenztage sind Donnerstag und Freitag in R 025.

Kontakt außerhalb der Präsenzzeiten:

Ilona Klotz
Tel.  0176 / 13016271
JobA GmbH
Heinrichstr. 16
24937 Flensburg