Gerke Westdörp

Name: Gerke Westdörp 
Geburtstag: 20. September
Fächer:  Englisch, Biologie und Naturwissenschaften    
seit wann an dieser Schule: Sommer 2018 
Hobbies:  Fotografieren, Bildbearbeitung, Joggen und die Natur genießen     
Lieblingsessen:  Ich habe eigentlich gar kein richtiges Lieblingsessen. Ich koche gerne und in guter Gesellschaft schmeckt mir einfach jedes Essen.     
Lieblingsmusik:  Indie und Ska     
Lieblingsfilm: Once 
Warum haben sie sich entschlossen, Lehrer zu werden und warum in diesen Fächern? 

Ich wusste, dass mir das Arbeiten mit jungen Menschen sehr viel Spaß macht. Die Biologie begleitet mich schon sehr lange. Viele meiner Hobbies sind sehr gut damit vereinbar.

Englisch habe ich studiert, da den Kontrast zu meinem anderen Fach spannend gefunden habe. Außerdem ich habe ich in der Schule oft sehr langweiligen Unterricht gehabt. Ich dachte, dass das auch anders geht und dies war meine Motivation.    
Lebensmotto /Lieblingsspruch: Eine Mischung aus „Aus Fehlern lernt man“, „Think positive“ und „Carpe diem“ denke ich    
Was gefällt Ihnen besonders gut an dieser Schule?  Es herrscht eine Hilfsbereitschaft und natürliche Freundlichkeit, die das Arbeiten an dieser Schule jeden Tag positiv beeinflusst.  
Welche Person bzw. welches Ereignis hat Sie in Ihrem Leben besonders beeindruckt?  Ich war auf jeden Fall von meinen langen Aufenthalten im Ausland begeistert. Dies hat mir wirklich geholfen andere Perspektiven zu sehen und mich kennenzulernen. Würde ich jedem empfehlen!